– Vulcano Expedition Tour – 7 day Special Törn from Teneriffa to La Palma

19.02. – 26.02.2022

Spektakulärer Segeltörn von Teneriffa nach La Palma auf einer exklusiven Monohull Segelyacht zu einem der wohl beeindruckendsten Naturschauspiele – dem Vulkan auf La Palma. Seien Sie dabei ob bei Tag oder Nacht dieses Naturphänomen einmal hautnah zu erleben!

Photocredit: Eduardo Robaina, CC BY-SA 3.0

Preis:

895,- € „Early Bird“ bei Buchung bis 31.12.2021

995,- € bei Buchung bis 31.01.2022

BUCHUNG

Pro Person in der Doppelkabine (Einzelkabinenpreis auf Anfrage möglich)

Planung:

Wir treffen uns in einer Marina auf der Kanareninsel Teneriffa. Eure Flüge bucht ihr bitte zum Flughafen „Tenerife Norte Airport“ (TFN) oder „Tenerifa Sud Airport“ (TFS) von dort kommt ihr dann bequem mit dem Taxi zur Marina.

Die Ankunft in der Marina sollte bis Samstag, 19.02. 15:00 Uhr erfolgen. Bitte berücksichtigt das bei der Buchung eurer Flüge. Die Fahrzeit mit dem Taxi von den Flughäfen zu einer Marina beträgt rund 20-40 Minuten.

Den genauen Treffpunkt geben wir euch nach Buchung mit den Buchungsunterlagen bekannt.

Tagesplanung (vorläufig):

Samstag-

Nachmittag werden wir unsere Yacht übernehmen und die Kabinen beziehen. Den Abend haben wir für die Törnbesprechung und ein Kennenlernen reserviert.

Sonntag-

Morgens bei Sonnenaufgang laufen wir aus und setzen Kurs zu der Insel La Palma westlich von Teneriffa mit ihrem Wahrzeichen, dem 1.949m hohen, mächtigen Vulkan Cumbre Vieja.

Der Seeweg bis dahin sind rund 100 NM (rund 75km). Am späten Abend laufen wir in eine Marina auf La Palma ein.

Montag-

kann ausgeschlafen und die Insel La Palma bei einem Landgang erkundet werden. Abends laufen wir aus und setzen Kurs zum Lavastrom.

Copyright: European Space Agency

Info: Der Lavastrom trifft an der Playa Nueva auf den Atlantik. Wir werden die Yacht unter Beachtung der behördlichen Sicherheitsvorschriften und unter den Aspekten der guten Seemannschaft davor halten, um euch einen guten Anblick des spektakulären Lavastroms zu ermöglichen. Nach unser Besichtigung laufen wir wieder in der Marina ein und legen für die verbleibende Nacht an.

Dienstag-

Am Morgen legen wir ab und setzen Kurs nach Puerto de Santa Cruz de Palma. Wir laufen in den Hafen ein und haben den restlichen Tag Zeit für einen Landgang.

Mittwoch-

laufen wir aus Puerto de Santa Cruz aus und setzen unseren Kurs zur Insel La Gomera wo wir einen Landausflug machen können. Dort übernachten wir.

Donnerstag-

Morgens legen wir wieder ab und machen uns auf den Weg zurück nach Teneriffa, wo wir am Freitag einlaufen.

Samstag-

Morgen bis 09:00 Uhr gehen wir von Bord.

Die Planung ist vorläufig und wird – abhängig von den tatsächlichen Wetter- Wind- und Seebedingungen angepasst. Selbstverständlich planen wir Törns nach den Regeln der guten Seemanschaft und führen diese auch danach durch. Behördliche Vorschriften werden wir genauso einhalten und die Durchführung entsprechend anpassen.

Wissenswertes über den Cumbre Vieja:

Der Vulkanausbruch auf La Palma 2021 begann am 19. September 2021 am westlichen Hang des Nord-Süd-verlaufenden Bergrückens Cumbre Vieja auf der kanarischen Insel La Palma. Seine Ausbruchstellen befinden sich zwischen 900 und 1000 m über Meer.

Es entstanden mehrere Schlote an zwei längeren Spalten, aus denen Lavafontänen austraten. Die Lava floss Richtung Westen den Hang bis zum Meer.

Der Ausbruch gilt als der längste bekannte Ausbruch eines Vulkans auf La Palma. Am 12. Dezember 2021 dauerte der Ausbruch bereits 85 Tage. Bisher galt der Ausbruch des Vulkans Tehuya im Jahre 1585 mit 84 Tagen als der längste auf der Atlantikinsel.

Quelle: Wikipedia

Konditionen:

„Early Bird“ bedeutet das die gesamte Zahlung bis 31.12. auf unserem Konto einlangt.

Transfer: ab/an Airport Teneriffa individuell mit Taxi oder Bus.
Enthalten: moderne Monohull Segelyacht  + Skipper; Unterbringung in Doppelkabinen (Einzelkabine gegen Mehrpreis möglich), Bettwäsche + Handtücher; Beiboot
Nicht enthalten: An- u. Abreise zum Boot; Flughafen Transfers; Bordkasse ca.150,-€/Pers. pro Woche (für Verpflegung/Einkauf an Bord;  eventuelle Hafen oder Liegegebühren; Diesel & Gas (je nach Verbrauch)
Teilnehmer: Monohull Mindestteilnehmerzahl: 4
Yacht: moderne Monohull Segelyacht (Dufour; Sun Odyssey; Bavaria)

Wenn Sie diesen Törn buchen, dann akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen.

Leave a Comment